Hypo Tirol Volleyballteam
TICKETS
Tickets Ligapartner
Ligapartner
Facebook
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
Ligapartner
HOME | AKTUELLE NEWS
AVL - Auswärts bei SG Waldviertel!
 
 
Das HYPO TIROL Volleyballteam gastiert am Sonntag, 08. Jänner 2017, um 18:00 Uhr in der Sporthalle Zwettl bei der SG Raiffeisen Waldviertel und will mit dem ersten Sieg 2017 die AVL Siegesserie fortsetzen und wieder Selbstvertrauen tanken.
 
 
Head Coach Daniel Gavan: „Ein notwendiger Sieg für uns. Die Jungs sind sicherlich hungrig, nachdem das Ende des Jahres 2016 nicht nach Wunsch verlaufen ist. Wir treffen auf den derzeit Drittplatzierten der AVL und brauchen einen Sieg um Selbstvertrauen zu tanken und hinsichtlich der Play Off weitere Punkte zu sammeln. Jeder Sieg ab jetzt ist immens wichtig und darauf gehen wir los. Wir wissen, dass wir diese Spiele in unserer Hand haben und es liegt alles an uns, die Ergebnisse zu liefern!“
 
Die Niederösterreicher stehen derzeit fünf Runden vor Abschluss des Grunddurchgangs auf Rang 3 in der AVL Tabelle und wollen diesen auch für die Play Off absichern. Für das HYPO TIROL Volleyballteam geht es darum, im indirekten Kampf um Platz 1 mit dem SK Posjilnica Aich/Dob keine Punkte zu verlieren. Head Coach Daniel Gavan fordert daher in Zwettl einen vollen Erfolg gegen die SG Raiffeisen Waldviertel.

Im ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams konnten sich die Tiroler in der Innsbrucker USI Halle nach Verlust der ersten Satzes mit 3:1 durchsetzen. Aufgrund der bekannten Heimstärke der Waldviertler ist man im Lager des amtierenden Meisters auf ein interessantes Spiel vorbereitet und wird mit vollster Konzentration zur Sache gehen. 

AVL 2016/2017:
Sonntag, 08. Jänner 2017:
18:00 Uhr: SG Raiffeisen Waldviertel vs. HYPO TIROL Volleyballteam
Sporthalle Zwettl
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA