Hypo Tirol Volleyballteam
NÄCHSTES HEIMSPIEL
HYPO TIROL Volleyballteam
vs.
Posojilnica AICH/DOB

Mi, 26.04.2017
20:20 Uhr
TICKETS
Tickets Ligapartner
Ligapartner
Facebook
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
Ligapartner
HOME | AKTUELLE NEWS
AVL - Auswärts beim VBC TLC Weiz!
 
 
Das HYPO TIROL Volleyballteam gastiert am Samstag, 21. Jänner 2017, um 19:00 Uhr auswärts beim derzeitigen Tabellensechsten der AVL, dem VBC TLC Weiz, und will mit einem vollen Erfolg die makellose Bilanz in der AVL ohne Punkteverlust fortsetzen.
 
 
Head Coach Daniel Gavan: „Nach dem Ausscheiden aus dem Europacup bleiben für uns zwei wichtige Ziele. Das größte Ziel ist sicherlich den österreichischen Meistertitel zu verteidigen und deshalb werden wir in jedem Spiel mit der maximalen Konzentration antreten und voll auf Sieg spielen. Es geht ab jetzt nur noch um Siege bis zum Schluss der Meisterschaft!“

Auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung will das HYPO TIROL Volleyballteam als Nummer 1 in das im Februar beginnende AVL Play Off starten. Derzeit stehen die Tiroler mit 3 Punkten Vorsprung auf Vizemeister SK Posojilnica Aich/Dob an der Tabellenspitze, das mit großer Spannung noch ausstehende zweite Duell der beiden Rivalen im Grunddurchgang der AVL steigt nächsten Freitag in Innsbruck.

Gegen den VBC TLC Weiz geht es daher für die Mannschaft um Head Coach Daniel Gavan um einen Sieg mit den vollen 3 Punkten, um im „Fernduell“ mit den Kärntnern keine Punkte zu verlieren. Die Vorbereitungen auf das morgige Spiel laufen bereits, um nach der erwartet langen Anreise in die Steiermark am Spieltag von Beginn an mit höchster Konzentration zu agieren. Die Steirer stehen mitten im Kampf um einen Platz im AVL Play Off, wobei 5 Teams um die letzten 2 Plätze kämpfen werden. Man kann also davon ausgehen, dass der VBC TLC Weiz mit viel Risiko und Kampfgeist in dieses Spiel gehen wird, Punktgewinne gegen den amtierenden Meister könnten im Play Off Rennen letztlich einen Unterscheid machen.

Der große Showdown um Platz 1 für das Meister Play Off steigt nächsten Freitag, 27. Jänner 2017, um 209:15 Uhr in der Innsbrucker USI Halle zwischen dem HYPO TIROL Volleyballteam und dem SK Posojilnica Aich/Dob.

AVL 2016/2017:
Samstag 21. Jänner 2017:
19:00 Uhr: VBC TLC Weiz vs. HYPO TIROL Volleyballteam
ASKÖ Halle Eggenberg
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA