Hypo Tirol Volleyballteam
PARTNERVEREINE
Alpenvolleys
TSV Unterhaching
Facebook
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
ÖVV
Studienbeihilfe
HOME | AKTUELLE NEWS
Nächster Heimsieg gegen Salzburg!
 
 
Auch das dritte Spiel in der 2. Bundesliga konnte unsere Mannschaft am gestrigen Samstag in der NMS Hötting-West gegen die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg gewinnen.
 
 
Nach einem schwierigen Beginn lag man im ersten Satz bereits mit 19:22 hinten bevor das Team von Headcoach Miroslav Palgut eine Aufholjagd startete und den Satz schließlich noch mit 25:22 für sich entscheiden konnte.

Die beiden folgenden Sätze gestalteten sich klarer für das HYPO TIROL Volleyballteam. Die zwischenzeitliche Sieben-Punkte-Führung im zweiten Durchgang wurde bis zum Satzgewinn verteidigt.

Die Innsbrucker standen anschließend mit fünf Matchballen vor dem dritten Sieg im dritten Spiel. Allerdings konnten die Gäste aus Salzburg die ersten vier davon abwehren, bevor man den Letzten zum Endstand von 25:23 verwandelte.

Headcoach Miroslav Palgut: "Wir haben gedacht, dass das heute ein schwierigeres Spiel wird. Aber die vielen Eigenfehler von Salzburg haben uns sehr in die Karten gespielt. Jetzt müssen wir schauen, dass wir am Sonntag im Pokal gegen die WAT Tigers Sport aus Wien eine Runde weiterkommen!"

HYPO TIROL Volleyballteam - PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg 3:0 (25:22 | 25:18 | 25:23)
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA