Hypo Tirol Volleyballteam
PARTNERVEREINE
Alpenvolleys
TSV Unterhaching
Facebook
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
ÖVV
Studienbeihilfe
HOME | AKTUELLE NEWS
Derbysieg gegen Mils!
 
 
Innsbruck, 30. November 2018

Das HYPO TIROL Volleyballteam hat am Freitagabend das Derby gegen den VC Mils in der Innsbrucker USI-Halle mit 3:1 gewonnen (25:22 | 26:28 | 25:19 | 25:19).

 
 
Ein Volleyballspiel, das im Vorfeld wohl kaum mehr Spannung versprechen kann: Derby, Spitzenreiter empfängt Tabellenzweiten, Freitagabend, Primetime.

Die zahlreichen Zuschauer sahen eine spannende Partie, in der vor allem zu Beginn beide Teams auf Augenhöhe agierten.

Die Gäste aus Mils servierten in der Anpfangsphase gut, hatten aber wiederholt mit Fehlern in der Annahme zu kämpfen. Nach zwei gespielten Sätzen stand ein gerechtes 1:1 auf der Anzeigetafel.

Ab dem dritten Durchgang zeigte das HYPO-Team um Headcoach Miroslav Palgut noch einmal eine Steigerung und punktete durch konzentriertere Leistung in Service und Annahme. Ab der Mitte des Satzes war der Wille der Gäste gebrochen und das HYPO TIROL Volleyballteam konnte einen verdienten Sieg einfahren.

Damit stehen die Innsbrucker mit sieben Siegen aus neun Partien weiterhin an der Spitze der Tabelle in der 2. Bundesliga mit fünf Punkten Vorsprung auf die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg.

HYPO TIROL Volleyballteam - VC Mils 3:1 (25:22 | 26:28 | 25:19 | 25:19)

Topscorer: Krestan 22, Pichler 14, Ermacora 10, Wackernell 6, Oberkofler 6

Das nächste Spiel in der 2. Bundesliga bestreitet die Mannschaft am Samstag, den 15.12.2018, um 14:00 in der USI-Halle gegen SG VCA Amstetten NÖ/2. Eine Woche später, am 22.12.2018, ist man noch bei der PSV VG Salzburg gefordert, ehe es in die wohl verdiente Winterpause geht.

 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA