Hypo Tirol Volleyballteam
PARTNERVEREINE
Alpenvolleys
TSV Unterhaching
Facebook
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
VV
Studienbeihilfe
HOME | AKTUELLE NEWS
Endspurt in der Meisterrunde
 
 
Für das HYPO TIROL Volleyballteam steht am Wochenende der letzte Doppelspieltag zum Abschluss der Meisterrunde der 2. Bundesliga an.
 
 
Zuletzt folgte der 0:3 Niederlage beim TJ Sokol Wien V ein 3:0 Sieg gegen die SG VT Roadrunners Wien/Union Perchtoldsdorf.

Beide Teams sind dieses Wochenende noch einmal zu Gast in Innsbruck.
Am Samstag, den 13. April, gastieren die Roadrunners ab 17 Uhr in der USI-Halle 40, ehe am Sonntag Sokol Wien ab 15 Uhr zu Gast ist.

In der Tabelle liegt das HYPO TIROL Volleyballteam derzeit auf dem 5. Rang.
 
Tabelle Meisterrunde 2. Bundesliga (Stand 08.04.2019)
Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TV Oberndorf 12 26:17 23
2. SSV HIB Liebenau 13 29:25 22
3. TJ Sokol Wien V 12 26:21 20
4. PSV VG Salzburg 13 26:26 20
5. HYPO TIROL Volleyballteam 12 24:19 19
6. hotVolleys Wien 12 22:24 17
7. SG VT Roadrunners Wien/Union Rechtoldsdorf 12 19:30 13
8. Sportunion St. Pölten 12 20:30 13
Anmerkung zum Modus: Der Sieger ist Meister der 2.BL. Die 1. und 2. platzierten Mannschaften sind für die AVL Men Relegation qualifiziert.
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA